Deutsch Englisch

Katalogmenü

Speichern

Abmelden

Trefferanalyse

 
 
 
 
 
 
 
 
      
* Ihre Aktion
Aufsätze
Aufsatz / Teil: 
Person/en: 
Sprache/n: 
Deutsch
Veröffentlichungsangabe: 
2015
Schriftenreihe: 
Anmerkung: 
Lizenz: CC BY-SA 4.0. - Medienrechte liegen bei den Autoren
Bibliogr. Zusammenhang: 
Enthalten in: Grenzen und Möglichkeiten der Digital Humanities. - Wolfenbüttel : Forschungsverbund Marbach Weimar Wolfenbüttel, 2015. - Online-Ressource (HTML, XML, PDF)
. - Bd. 1.2015, Artikel 10
Identifier: 
DOI: 10.17175/sb001_010
Autorisierte ISSN: 
2510-1366
Schlagwörter: 
Inhalt: 
Die erste Frauenbewegung ist eine der großen sozialen Bewegungen des 19. und frühen 20. Jahrhunderts mit einem beträchtlichen Kommunikationsaufkommen. Wir fragen in diesem Beitrag, wie sich sprach-, themen- und kommunikationsgeschichtliche Forschungen in diesem Bereich durch Digital Humanities-Verfahren unterstützen lassen. Wir stellen die Konzeption eines integrierten Dokumentationssystems vor, das eine lexikalische Dokumentation, ein Volltext-Korpus und sprach- bzw. kommunikationsgeschichtliche Untersuchungen verbindet, und zeigen, wie sich die Forschungsarbeit an eine große Forschungsinfrastruktur (CLARIN-D) anbinden lässt.
 
Link: 
      
Über den Zitierlink können Sie diesen Titel als Lesezeichen ablegen oder weiterleiten