Deutsch Englisch

Katalogmenü

Speichern

Abmelden

Trefferanalyse

 
 
 
 
 
 
 
 
      
* Ihre Aktion
Aufsätze
Aufsatz / Teil: 
Person/en: 
Sprache/n: 
Deutsch
Veröffentlichungsangabe: 
2020
Umfang: 
Online-Ressource (HTML, XML, PDF)
Bibliogr. Zusammenhang: 
Enthalten in Forschungsverbund Marbach Weimar Wolfenbüttel: 2020
. - Bd. 5.2020, Seite Artikel 6
Identifier: 
DOI: 10.17175/2020_006
Schlagwörter: 
Inhalt: 
Das Text und Data Mining (TDM) mit urheberrechtlich geschützten Texten unterliegt trotz der TDM-Schranke (§60d UrhG) weiterhin Einschränkungen, die u.a. die Speicherung, Veröffentlichung und Nachnutzung der entstehenden Korpora betreffen und das volle Potenzial des TDM in den Digital Humanities ungenutzt lassen. Als Lösung werden abgeleitete Textformate vorgeschlagen: Hier werden urheberrechtlich geschützte Textbestände so transformiert, dass alle wesentlichen urheberrechtlich relevanten Merkmale entfernt werden, verschiedene einschlägige Methoden des TDM aber weiterhin zum Einsatz kommen können. Mehrere abgeleitete Textformate werden aus Sicht der Computational Literary Studies, der Informatik, der Gedächtnisinstitutionen und der Rechtswissenschaften beleuchtet.
 
Link: 
www.zfdg.de/2020_006 Open Access Lizenz
      
Über den Zitierlink können Sie diesen Titel als Lesezeichen ablegen oder weiterleiten
Inhaltsverzeichnis  | alle Aufsätze  | alle Hefte